Klassenfahrten

Klassenfahrt der 3 b nach Freckenhorst

 

Mit den beiden Lehrerinnen Frau Markus und Frau Bischzur fuhr die Klasse 3 b

vom 24. bis zum 28. 06. 2013 zum Hof Schulze Niehues.  

Am ersten Tag auf dem Hof bekamen wir eine Hofführung, durften alle Spielgeräte erkunden und ausprobieren und unsere Pferde putzen. Abends sahen wir uns einen Pferdefilm an. Jeden Morgen wurde um 7.30 Uhr gefrühstückt und um 8.30 Uhr begann der Reitunterricht mit der Pferdepflege. Am Dienstag ritten wir in einer der 3 großen Reithallen und wechselten uns beim Führen und Reiten der Pferde ab. Nachmittags fuhren wir mit dem Planwagen, der von Oskar gezogen wurde, ins Dorf zum Eis essen. Den Rückweg bewältigten wir locker zu Fuß. Abends wurden Spiele gemacht und Tagebuch geschrieben. Am Mittwoch durften wir sogar draußen reiten. Dies war besonders schön und aufregend. Die Pferde wollten gerne vom Gras und den Büschen fressen. Das mussten wir verhindern. Die Verpflegung war während der gesamten Woche spitze und so bekamen wir an diesem Nachmittag auch eine besondere Leckerei. Frau Bischzur bereitete für uns alle Waffeln zu, die wir während des Spielens draußen essen konnten. Lecker! Am Abend sangen, spielten und saßen wir am Lagerfeuer. Einige von uns versuchten dabei ein Stockbrot zu backen. Während unserer letzten Reiteinheit am Donnerstag sollten wir einen Parcours bewältigen, den die Reitlehrerin Frau Heidmann für uns aufgebaut hatte. Diese Aufgabe war für viele von uns nicht so einfach. -Pferde gehen häufig eigene Wege.- Nachmittags stellten wir unser Wissen unter Beweis und beantworteten die Fragen zu einer Hofralley. Unsere Abschiedsparty am Abend wurde durch frisches Popkorn versüßt. Wir tanzten und spielten laut und ausgelassen bis es ins Bett ging. Leider war am nächsten Tag schon alles vorbei. Wir mussten Koffer packen und bei Regen auf unseren Bus warten. Auf der Rückfahrt schliefen sehr viele Kinder ein.

 

 So eine Klassenfahrt ist super! Schade, dass die Tage immer so schnell vergehen.

   

Klassenfahrt nach Delmenhorst

Die Klassen 4 b und 4 c haben vom 26. 09. bis zum 30. 09. 2011 eine sehr schöne Zeit

im Schullandheim "Große Höhe" verbracht. Das schöne Wetter, das wunderbare Haus mit seinen zahlreichen Aktivitätsmöglichkeiten, die ansprechende Umgebung und der Ausflug nach Bremen

haben uns begeistert.

 

D a s    w a r   s u p e r   !!!

 

Klassenfahrt nach Lindlar

Die Klasse 4 a hat vom 19. bis zum 23. September 2011 eine erlebnisreiche Woche in Lindlar verlebt.

Ein ausgefülltes Programm sorgte für viel Spaß und eine Menge neuer Erfahrungen und Eindrücke.

 

Das war   t o l l   !

 

Klassenfahrt in das Schullandheim "Neuemühle"

Die EPg (Klassenlehrerin: Frau Wermann) ist 

von Mittwoch, 14.04.2010, bis Freitag, 16. 04.2010,

in das Evangelische Jugend- und Schullandheim "Neuemühle" e.V..gefahren.

Sie wurden begleitet von unserer Sozialpädagogin, Frau Glaap.

 

Auf dem Programm standen:

  • Mit dem Förster Erkundungsgang durch den Wald
  • Sammeln von Waldschätzen und Gestaltung eines Mandalas
  • Ausflug nach Schloß Burg mit einer Führung
  • mit Gummistiefeln durch den Bach
  • und viele Spiele