Ausflug zu den Karl-May-Festspielen

Am 28.06.2011 fuhren die Klassen 4b und 4c zu den Karl-May-Festspielen nach Elspe.

Thema in diesem Jahr war  "Winnetou und das Halbblut". Der letzte Kampf um Fort Grant, umrahmt von faszinierenden Tierdressur- und Stuntshows. Die spannende Geschichte des Halbbluts Senanda, der sich mit der Kavallerie gegen Winnetou, Old Shatterhand und die Indianer verbündet, schließlich aber seine Schuld erkennt und der Gerechtigkeit unter dem spektakulären Einsatz seines Lebens zum Sieg verhilft, faszinierte nicht nur die Kinder der Stadtparkschule.

Das war   t o l l  !