Schulregelung ab dem 14.12.2020

Liebe Eltern, liebe Kinder der Stadtparkschule!

 

Heute Mittag hat das Schulministerium Informationen zum Ablauf der nächsten Woche geschickt. Die für uns relevante Passage zitiere ich an dieser Stelle:

 

,,In den Jahrgangsstufen 1 bis 7 können Eltern bzw. Erziehungsberechtigte ihre Kinder vom Präsenzunterricht befreien lassen.

Um das Verfahren angesichts der Kürze der Zeit zu vereinfachen, zeigen die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten der Schule gegenüber schriftlich an, wenn sie von der Befreiung Gebrauch machen wollen. Sie geben dabei an, ab wann die Schülerin bzw. der Schüler ins Distanzlernen wechselt. Frühester Termin ist der 14. Dezember 2020.

Ein Hin- und Her-Wechseln zwischen Präsenzunterricht und Distanzlernen ist nicht möglich.

Dies ist mit Blick auf Infektionsprävention nicht sinnvoll.´´

 

Für Sie bedeutet das jetzt, dass Sie bitte entscheiden, ob Sie ihr Kind in der nächsten Woche in die Schule schicken, um hier zu lernen oder ob Sie ihr Kind mit unseren Aufgaben zu Hause betreuen.

Diese Aufgaben können Sie sich am Dienstag, 15.12.2020 von 8.15 bis 9.15 Uhr in der Schule abholen (Klasse 1+3 am Haupteingang, Klasse 2+4 am Eingang Schulhof).

 

Wenn Sie sich dafür entscheiden, ihr Kind bereits ab Montag zu Hause zu lassen, schreiben Sie dies bitte per Mail an folgende Adresse:

ggs-am-stadtpark@remscheid.de

Geben Sie aber bitte auch der Klassenleitungen Bescheid.

 

Aufgrund der epidemischen Lage und der aktuellen Situation empfehlen wir Ihnen, soweit wie möglich, die Kinder zuhause zu lassen. Wir werden in der nächsten Woche keine Klassenarbeiten schreiben und keine Weihnachtsfeiern in den Klassen durchführen.

Für diejenigen Familien, die eine Betreuung benötigen, sind wir aber selbstverständlich zu den üblichen Unterrichts- und ggf. OGS-Zeiten da!

 

Auch die Weihnachtsferien werden 2 Tage nach hinten verlängert.

Informationen hierfür folgen.

Hoffentlich bleiben Sie und wir alle gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

I.Nüsken und S.Herzog

Schulleitung