Besuch im Röntgenmuseum

Besuch der Klasse 3c im Deutschen Röntgenmuseum in Lennep

 

Im Rahmen ihrer Unterrichtsreihe zum Thema menschlicher Körper besuchte die Klasse 3c am 7. März das Deutsche Röntgenmuseum. Dort machte sie eine "Reise durchs Museum mit der Museumsmaus Fritz". Nach einer kurzen Begrüßung durch die Museumspädagogen bekamen die Kinder in ihren Kleingruppen eine Einweisung in den Umgang mit dem iPad. Dieses führte die Kinder zu verschiedenen Stationen im Museum, an denen es Aufgaben und Rätsel zu lösen galt. Dazu mussten Texte gelesen, Fragen beantwortet und auch Bilder zum Thema Röntgen gemacht werden. Hoch motiviert bewältigten die Kinder selbstständig den Parcours und erfuhren auf diese Weise viel über den Physiker Wilhelm Conrad Röntgen und seine Erfindungen. Am Ende galt es noch gemeinsam Rätsel zu lösen, bevor alle wieder mit dem Bus von Lennep zur Schule fuhren.