Greifvögel in der Grundschule am Stadtpark

Gestern, 6. Juni 2012, durften wir Greifvögel hautnah erleben.

Zwei Falkner vom Rheinischen Waldpädagogium haben uns durch ihre eindrucksvollen Greifvögel ökologische und ornithologische Besonderheiten federnah und fachgerecht im Rahmen einer Schulstunde nahe gebracht.

Zu Besuch waren zwei Falken, ein Harris Hawk (eine besondere Greifvogelart), ein Steinadler und ein Uhu, der die größte Eulenart darstellt.

 

Das war ein besonderes Erlebnis und hat Kinder und Lehrerinnen begeistert!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0